MAN SE  |  Services 

Erster Spatenstich für neuen MAN Servicebetrieb Heilbronn

MAN Truck & Bus Deutschland GmbH investiert in die Zukunft

In Heilbronn fand vergangenen Freitag der erste Spatenstich für den Neubau des MAN Servicebetriebs statt. Der MAN Servicebetrieb Heilbronn ist dem MAN Truck & Bus Center Stuttgart zugeordnet. Zum MAN Truck & Bus Center Stuttgart gehören insgesamt 22 MAN-eigene Servicebetriebe, 17 Vertragspartner und 3 Lkw-Verkaufsbüros sowie ein Bus-Verkaufsbüro.

Der MAN Servicebetrieb Heilbronn wird auf einer Fläche von rund 13.000 qm alle Dienstleistungsfunktionen einer hochmodernen Nutzfahrzeugwerkstatt für Bus und LKW abbilden. Die bebaute Fläche umfasst ca. 2.2000 qm. Der MAN Servicebetrieb Heilbronn betreut rund 400 Kunden mit einem Bestand von etwa 880 MAN-Fahrzeugen.

Rund 30 Beschäftigte werden nach Fertigstellung aller Baumaßnahmen ihren modernen Arbeitsplatz in Heilbronn haben.

Der Neubau wird in der Gottlieb-Daimler-Straße errichtet und liegt verkehrsgünstig, rund zwei Kilometer von der Autobahn A 6 entfernt, in unmittelbarer Nähe des neuen Containerbahnhofs.

Das Investitionsvolumen für das gesamte Bauprojekt beträgt rund 7,5 Millionen Euro.

Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH investiert seit Jahren intensiv in den Ausbau des Vertriebs- und Servicenetzes. In den Jahren 2007 bis 2011 wurden mit einer Investitionssumme von rund 100 Mio. Euro 15 Neubauten errichtet und an fünf Stützpunkten An- bzw. Umbauten vorgenommen. Für 2012 und 2013 sind sechs Neubauten und drei An- bzw. Umbauten mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 40 Mio. Euro geplant.