Bus 

Die TSG reist im NEOPLAN Starliner L

Neuer Mannschaftsbus für Bundesliga-Profis der TSG 1899 Hoffenheim

Im NEOPLAN Starliner L reisen die Bundesligaprofis der TSG 1899 Hoffenheim nun entspannt und sicher an ihre Spielorte. Aus der Hand von Stephan Böhme, Leiter des MAN Truck & Bus Centers Frankfurt, erhielten Matthias Bauer, Matthias Bauer Personenbeförderung und die TSG 1899 Hoffenheim, den neuen NEOPLAN-Mannschaftsbus. Matthias Bauer Personenbeförderung mit Sitz in Sinsheim fährt als Eigner des Mannschaftsbusses im Auftrag der TSG 1899 Hoffenheim. Stephan Böhme, Leiter des MAN Truck & Bus Centers Frankfurt sagte anlässlich der Fahrzeugübergabe: „Wir sind stolz darauf, dass mit der TSG 1899 Hoffenheim eine Mannschaft auf NEOPLAN setzt, die seit ihrem Aufstieg in der ersten Fußballbundesliga für Furore sorgt."

Frank Briel, Geschäftsführer Finanzen, Sport und Organisation der TSG 1899 Hoffenheim, ist sichtlich angetan vom neuen NEOPLAN Starliner L: „Der Bus ist ein echtes Schmuckstück für uns. Die Funktionalität im Innenraum ist bestechend, die hohe Beinfreiheit bietet beste Möglichkeiten zur Regeneration.“

Hochmodern und funktional

Der Starliner L, ist das Flaggschiff unter den Reisehochdeckern aus dem Hause NEOPLAN. Ausgezeichnet mit dem Titel „Coach of the Year 2006“ gilt er weltweit als Design-Ikone im Segment Fernreisebusse. Mit rund 14 Metern Länge bietet der Dreiachser den Profis der TSG 1899 Hoffenheim Komfort im XXL-Format. Für den kraftvollen Antrieb sorgt ein effizienter 505 PS MAN Common Rail-Motor, der mit der MAN PURE DIESEL®-Technologie die EEV-Emmissionsgrenzwerte ohne Additive erfüllt. Ein automatisiertes 12-Gang Schaltgetriebe MAN TipMatic® überträgt die Leistung an die Antriebachse.

Die funktionale Innenausstattung, die nach Wünschen des Buseigners und der TSG Hoffenheim zu großen Teilen mit Systempartner Frenzel realisiert wurde bietet alles, was den Sportlertransfer komfortabel macht. Von insgesamt 32 Fahrgastsitzen sind 16 in Vis-a-vis Anordnung positioniert, 14 Sitzplätze sind als Tisch-/Beinauflagenkombinationen ausgeführt. Im riesigen Kofferraum mit insgesamt 13 m3 finden auch alle Utensilien vom Trikotkoffer bis zu den Massageliegen für Auswärtsbegegnungen Platz. Der Küchenblock mit Kaffeemaschine und Kühlschrank garantiert allen Fahrgästen leibliches Wohlbefinden während der Reise. Digitaler DVB-T Fernseh-Empfang und eine aufwändige DVD-Multimedia-Anlage mit vier Monitoren bieten Highend-Entertainment.

Sicher im Spitzenfeld

Die Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs ist umfasssend. Neben den schon seit Jahren bei NEOPLAN selbstverständlichen Sicherheitseinrichtungen wie ABS (Antiblockiersystem), ASR (Antischlupfregelung) und EBS (Elektronisches Bremssystem), bietet der NEOPLAN Starliner auch serienmäßiges ESP (Electronic Stability Programme). Das MAN CDS (ComfortDriveSuspension) kompensiert effektiv mit elektronisch gesteuerten Stoßdämpfern auftretende Wankbewegungen der Karosserie. Hochwertige Xenon-Scheinwerfer sowie Front- und Rückfahrkamera garantieren stets optimalen Überblick. Für den richtigen Durchblick sorgt bei Schlechtwetter oder sehr kalten Außentemperaturen eine Beheizung der beiden Frontscheiben.

Technische Daten des NEOPLAN Starliner L TSG 1899 Hoffenheim

Modell
NEOPLAN Starliner L
Länge 13.990 mm
Breite 2.550 mm
Höhe 3.970 mm
Radstand 6.550 mm
Motor MAN 6-Zylinder Common-Rail Dieselmotor D2676 LOH28 (EEV)
Hubraum 12.419 cm³
Leistung 371kW/505PS bei 1.900 U/min
Maximales Drehmoment 2.300 Nm bei 1.000 bis 1.400 U/min
Getriebe Automatisiertes 12-Gang Schaltgetriebe MAN TipMatic® mit Intarder
Kraftstofftank 480 Liter
Türen 2
Sitzplätze 32+1+1

Symbolische Schlüsselübergabe für den neuen NEOPLAN-Mannschaftsbus der TSG 1899 Hoffenheim (v. l.): Frank Briel, Geschäftsführer Finanzen, Sport und Organisation der TSG 1899 Hoffenheim, Cheftrainer Markus Babbel, Busunternehmer Matthias Bauer, Stephan Böhme, Leiter MAN Truck & Bus Center Frankfurt und Dirk Weinketz, Verkaufsleiter Bus MAN Truck & Bus Center Frankfurt.

Der Innenraum des Mannschaftsbusses wurde sachlich und funktional in den Vereinsfarben gestaltet.

Im NEOPLAN Starliner L reisen die Bundesligaprofis der TSG 1899 Hoffenheim nun entspannt und sicher an ihre Spielorte.

Matthias Bauer fährt als Busunternehmer im Auftrag der TSG 1899 Hoffenheim.