Bus 

Blauer Engel für MAN Stadtbusse

Zehn Linienbusvarianten für das Umweltzeichen zertifiziert

Insgesamt zehn Varianten des Stadtbusses MAN Lion’s City dürfen das Umweltzeichen „Blauer Engel“ mit dem Zusatz „schützt UMWELT und GESUNDHEIT“ tragen. Die Arbeitsgeräusche von Omnibussen können besonders in Wohngebieten und Ruhezonen sehr störend sein. Zum Schutz der Anwohner ist es wichtig, dass die Kommunen lärmarme Busse betreiben. Daher werden mit dem Blauen Engel Grenzwerte für den zulässigen Lärmpegel von Omnibussen festgelegt. Zum Schutz der Gesundheit und Umwelt sind auch strenge Abgas- und Feinstaubwerte einzuhalten. Die Vergabe des Blauen Engels erfolgt unabhängig vom verwendeten Kraftstoff. Dabei muss es sich jedoch um einen Kraftstoff handeln, der im Rahmen der europäischen Typzulassung erlaubt ist.

Fahrzeugantriebsmotor

Die Schadstoffemissionen des Antriebsmotors der Fahrzeuge erfüllen die Grenzwerte nach EURO V oder EEV. Die verwendeten Kältemittel müssen ein akzeptables Treibhauspotential aufweisen.

Lackierung

Für die Grundierung und Lackierung der Fahrzeuge sind Beschichtungsstoffe einzusetzen, die keine Lackrohstoffe (Füllstoffe, Pigmente, Trocknungsmittel) mit Blei-, Chrom VI- und Cadmiumverbindungen enthalten. Beim Beschichtungsprozess dürfen die Lösemittelemissionen 150 g/m² nicht überschreiten.

MAN Stadtbusse mit Umweltzertifikat „Blauer Engel“:

MAN Lion’s City (Ü, G, LL) Fahrzeugtyp: A20, A21, A23, A26 Gasmotor: E2876LUH03 / 04 Getriebe: Voith D854.5, D864.5, ZF 6 AP 1200 / 1400 Hinterachsübersetzung: 4,54 / 5,13 / 5,74 / 6,20 mit Motorraumisolation + Motor-/Getriebekapsel

MAN Lion’s City Fahrzeugtyp: A21 Motor: D2066LUH 41/42/43/46/47/48 Getriebe: ZF 6 HP / AP Hinterachsübersetzung: 4,54 / 5,13 / 5,74 / 6,20; Getriebe Voith 864.5 mit Hinterachsübersetzung 5,13

MAN Lion’s City Fahrzeugtyp: A26 Motor: D2066LUH 42/43/47/48 Getriebe: ZF 6 HP / AP Voith D 854.5 / D864.5 Hinterachsübersetzung: 5,13 / 5,74 / 6,20 / 4,54 (mit Motor D2066LUH 47/48)

MAN Lion’s City Fahrzeugtyp: A37 Dieselmotor: D0836LOH60 / 61 Getriebe: Voith D854.5, ZF 6 HP 554C/504C/604C, ZF 6 AP 1200 BO Hinterachsübersetzung: 5,13 / 5,74 / 6,20 mit Motorraumisolation + Motor-/Getriebekapsel

MAN Lion’s City G/GL Fahrzeugtyp: A23 Motor D2066L UH 42/43/47/48 Getriebe: ZF 6 HP / AP Voith D854.5 / D864.5 Hinterachsübersetzung: 5,13 / 5,74 / / 6,20 / 4,54 (mit Motor D2066LUH 47/48)

MAN Lion’s City LE/Ü Fahrzeugtyp: A78 Motor: D0836LOH60/63 Getriebe: ZF 6 HP / AP Voith D854.3 / D854.5 / D864.5 mit Motorraumisolierung + Motor-/Getriebekapsel

MAN Lion’s City M Fahrzeugtyp: A35 Motor: D0836LOH60/61 Getriebe: Voith D854.5 ZF 6 HP 504 C / 604 C, ZF 6 AP 1200 BO Hinterachsübersetzung: 5,74 / 6,20

MAN Lion’s City Ü Fahrzeugtyp: A20 Motor: D2066LUH 41/ 42/43/46/47/48 Getriebe: ZF 6 HP / AP; Getriebe Voith 864.5 mit Hinterachsübersetzung: 4,54 / 5,13 / 5,74 / 6,20

MAN Lion’s City DD Doppeldecker (Fahrzeugtyp A39) Motor-Typ (EEV) MAN D 2066 LUH 42

MAN Lion’s City Hybrid Fahrzeugtyp: A37; Dieselmotor: D0836LOH68; Getriebe: Generator E-Motorkombination Hinterachsübersetzung: 5,77 mit Motorraumisolierung Getriebe- und Motorkapsel; Kapselung des Elektroantriebs

Der Blaue Engel – Umweltzeichen mit Markenwirkung

Der Blaue Engel ist die erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung der Welt für Produkte und Dienstleistungen. Er wurde 1978 auf Initiative des Bundesministers des Inneren und durch den Beschluss der Umweltminister des Bundes und der Länder ins Leben gerufen. Seit dem ist er ein marktkonformes Instrument der Umweltpolitik, mit dem auf freiwilliger Basis die positiven Eigenschaften von Angeboten gekennzeichnet werden können.

Das Umweltzertifikat „Blauer Engel“ wird für jeden Fahrzeugtyp beurkundet.