Bus 

Start der Auslieferung von MAN Postautos.

Die PostAuto Schweiz AG hat zwei neue Linienbusse MAN Lion’s City in Betrieb genommen. Beide Postautos werden in der Region Bern unterwegs sein.

Es sind die ersten beiden MAN Fahrzeuge einer Reihe von Auslieferungen an die PostAuto Schweiz AG über die nächsten 18 Monate. MAN konnte mit einem guten Gesamtpaket punkten und eine Ausschreibung der PostAuto Schweiz AG für sich entscheiden.

Bei der Fahrzeugübergabe im Juli in Belp wurden die neuen Fahrzeuge vorgeführt und dabei nochmals die technischen Details erläutert. Zudem konnten die Leiter der entsprechenden PostAuto-Unternehmen auf dem Gelände der ABAG Belp ihre Fahrzeuge Probe fahren.

Beide Fahrzeuge in Euro 6 sind mit WiFi ausgestattet und erlauben ihren Passagie-ren, während der Fahrt kostenlos im Internet zu surfen. Damit die Postautos neben dem Linienbetrieb auch für Sonderfahrten wie Firmen- oder Vereinsanlässe, Famili-enfeiern oder Hochzeiten, Shuttle- oder Extrafahrten genutzt werden können, verfü-gen alle Sitze über die dafür vorgeschriebenen Sitzgurte.

Weitere Informationen unter www.abag.ch

(V.l.n.r.) Stefan Würms, MAN Truck & Bus Schweiz AG, sowie die Herren Philipp Steiner, PostAuto-Unternehmen Steiner Messen AG, Sepp Binggeli und Fritz Klopfstein, PostAuto-Unternehmen Klopfstein AG.

Firma PostAuto Schweiz AG, www.postauto.ch
Fahrzeug MAN Lion’s City
Motortyp Common-Rail D2066 LUH51
Leistung 235 kW (320 PS)
Fahrzeuglänge 12 m
Fahrzeugbreite 2,5 m
Fahrzeughöhe 3,0 m
Türen 2- oder 3-türig
Sitzplätze / Total Plätze 44 / total 70–90
Bestuhlung Komfortsitze mit Gurten