Bus 

Regiobus und MAN – ein gutes Team.

Die Regiobus Gossau AG hat einen neuen Linienbus MAN Lion’s City Euro 6 in Betrieb genommen.

Die Regiobus Gossau AG setzt schon seit 2008 auf MAN Busse: Seit vielen Jahren sind die Regiobus Gossau AG und MAN ein gutes Team. Die Regiobus Gossau AG hat sich laufend vergrössert und an Mitarbeitenden und Fahrzeugen zugelegt.

Der neue MAN Niederflurbus überzeugt durch den gewohnten Standard mit Rollstuhlrampe, Glasdachluken und Klimaanlage. So ist der Löwe bestens ausgerüstet für Linienfahrten, Firmen- oder Vereinsanlässe, Familienfeiern oder Hochzeiten, Shuttle- oder Extrafahrten. Bruno Huber, Geschäftsführer der Regiobus Gossau AG, freut sich über die gute Zusammenarbeit mit MAN: «Auf unsere Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen, die Zuverlässigkeit der Fahrzeuge sowie die angenehme Zusammenarbeit mit dem Verkaufs- und Supportteam von MAN sind Gründe, weshalb wir immer gerne auf MAN setzen.»

Bruno Huber, Geschäftsführer, und Beat Thoma, Fahrdienstleiter der Regiobus Gossau AG, vor dem neuen MAN Lion’s City.
Bruno Huber, Geschäftsführer, und Beat Thoma, Fahrdienstleiter der Regiobus Gossau AG, vor dem neuen MAN Lion’s City.

Stefan Würms, MAN Truck & Bus Schweiz AG, und Bruno Huber, Regiobus Gossau AG, bei der «Schlüsselübergabe».
Stefan Würms, MAN Truck & Bus Schweiz AG, und Bruno Huber, Regiobus Gossau AG, bei der «Schlüsselübergabe».

Firma Regiobus Gossau AG, www.regiobus.ch
Fahrzeug MAN Lion’s City
Motortyp Common-Rail D2066 LUH51
Leistung 235 kW (320 PS)
Fahrzeuglänge 12 m
Fahrzeugbreite 2,5 m
Fahrzeughöhe 3,0 m
Türen 2- oder 3-türig
Sitzplätze / Total Plätze 44 / 70-90
Bestuhlung Komfortsitze mit Gurten