Bus 

Platz nehmen und sich wohl fühlen

1911 wurde die Société du Funiculaire (SMV) eingeweiht. Daraus entstand 1946 die SMC, die in Crans-Montana zuhause ist. SMC ist im Bereich öffentlicher Transport tätig (Bus und Seilbahn). Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeitende und betreut u.a. die Fahrstrecken Sierre – Crans-Montana via Chermignon und Sierre – Montana via Mollens.

René Bongi, Direktor, und Michel Chardon, Technischer Leiter, kennen das Unternehmen in- und auswendig. Beide sind bereits seit mehr als 18 Jahren für SMC tätig – und beide werden dieses Jahr den wohlverdienten Ruhestand «antreten». Bei den zwei neuen Überlandbussen handelt es sich um den MAN Lion’s Regio. Die zwei neuen MANs bieten viele Vorteile, wie z.B. 70 Gesamtplätze, ein durchdachtes Raum- und Lichtkonzept, hohen Sitzkomfort, grossflächige getönte Fenster, geräumigen Unterflurkofferraum, breite, rutschsichere Einstiege, Klimaanlage und vieles, vieles mehr. Die Fahrer lieben das bedienerfreundliche Cockpit. Das Fahren macht so eindeutig mehr Freude. Innovative Technik, EEV-Abgasqualitäts-standard ohne Additive, elektronisches Bremssystem (EBS), MAN BrakeMatic und Tempomat gehören ebenso zur Ausstattung wie die MAN TipMatic®.

Herr Bongi und Herr Chardon haben Ende August die zwei MAN Lion’s Regio in Empfang genommen.

Weitere Informationen unter: www.cie-smc.ch