Bus 

Neue MAN Busse in Thun.

14 neue MAN Lion’s City Busse haben seit November Fahrt bei der «Verkehrsbetriebe STI AG» in Thun aufgenommen.

Seit gut 100 Jahren besteht das Verkehrsunternehmen im Berner Oberland bereits. Für die nächsten Jahre ersetzt der Betrieb mit einer Ersatzinvestition einen grossen Teil seines Fuhrparks mit MAN Linienbussen. Genauer sind dies sieben Lion’s City G Gelenkbusse, fünf 3-achsige Lion’s City L und zwei 2-achsige Lion’s City. Zudem treten die Busse zum Jubiläum in einem neuen Design auf, nämlich in schickem Gelb-Anthrazit.

Die technische Umsetzung der Ausschreibungsanforderung, das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die langjährige enge Zusammenarbeit haben zum Zuschlag für MAN geführt.

Firma Verkehrsbetriebe STI AG, www.stibus.ch
Fahrzeug MAN Lion’s City
Motortyp D2066 LUH 47
Leistung 235 kW (320 PS)
Radstand 5875 mm
Sitz-/Stehplätze 33/39 (Total 72)
Fahrzeug MAN Lion’s City G
Motortyp D2066 LUH 48
Leistung 265 kW (360 PS
Radstand 5175 / 6770 mm
Sitz-/Stehplätze 42/93 (Total 135)
Fahrzeug MAN Lion’s City L
Motortyp D2066 LUH 48
Leistung 265 kW (360 PS)
Radstand 5875 / 1700 mm
Sitz-/Stehplätze 41/54 (Total 95)
Eindrücklicher Empfang in Thun

Die neuen Busse fahren durch die Stadt