MAN Lion's City CNG

MAN CNG-Busse für bessere Stadtluft

Technik und Umwelt

MAN verfügt über ein jahrzehntelanges Know-how bei der Entwicklung von Gasmotoren und -bussen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die aktuellen CNG-Motoren weisen exzellente Abgas-Emissionswerte auf. So unterschreiten die Abgasemissionen des E2876 die strengen Euro 6-Grenzwerte deutlich. Im Gegensatz zu Euro 6-Dieselmotoren sind keine aufwändigen Abgasnachbehandlungstechniken und zusätzliche Betriebsstoffe erforderlich. CNG-Motoren von MAN setzen ihre Standards mit 3-Wege-Katalysatoren, ohne Verwendung von AdBlue®.

CNG-Speichersystem

Unter einer aerodynamischen Haube auf dem Dach des MAN Lion's City CNG sind die Gasdruckbehälter untergebracht. In diesen wird das Erdgas mit einem Betriebsdruck von 200 bar gespeichert. Bis zu 10 Gasflaschen können in dem modularen Speichersystem angeordnet werden. Dadurch sind Reichweiten von bis zu 500 Kilometer selbst beim Gelenkbus darstellbar.

MAN Mitarbeiter entwickeln vor dem PC

MAN hat über die Jahre erhebliches Ingenieurs-Know-how in der Entwicklung von Gasmotoren aufgebaut. So wurden in der Vergangenheit verschiedene Verbrennungsvarianten (Magermotoren, Mager-Mix-Motoren, stöchiometrische Motoren) und Bauformen (liegend und stehend) untersucht. Das Resultat ist überzeugend: Die aktuellen Euro-6-Motoren weisen exzellente Abgas-Emissionswerte auf.


Abgasemissionen des MAN CNG-Motors E2876

Die Entwicklung der zulässigen Abgasgrenzwerte bei Nutzfahrzeugen ist hochdynamisch. Seit der Einführung von Abgasnormen im Jahr 1992 wurden die Grenzwerte für Stickoxide um 97 % und für Partikel um über 98 % reduziert. Dennoch liegen die Abgasemissionen des MAN E2876 deutlich unter den aktuell mit Euro 6 geforderten Grenzwerten.

Geeignet für Biogas

Ein bedeutender Vorteil der CNG-Motoren von MAN liegt in der Eignung für den Betrieb mit aufbereitetem Biogas und der damit verbundenen zusätzlichen Reduzierung der CO2-Emissionen. So kann ein mit Biomethan betankter Lion’s City über eine Laufzeit von 12 Jahren 39.000 Tonnen CO2 einsparen.

Abgasemissionen E 2876 LUH07
WHTC = World-wide Harmonised Transient Cycle
Wichtung: 14% kalt + 86% warm
Prüfgas: G25, Emissionwerte inklusive Verschlechterungsfaktoren


Technik auf die Verlass ist: MAN Systeme für sicheres und effizientes Fahren

MAN Assistenzsysteme

Wenn's drauf ankommt sind sie zur Stelle. Immer. Die Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme von MAN denken auf jedem Meter mit. Damit Sie und Ihre Passagiere sicher und komfortabel ans Ziel kommen.

Verfügbare Systeme für den MAN Lion’s City CNG:

Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Elektronisches Bremssystem

TyreManagement