MAN Lion's Coach

Motor MAN Lion's Coach

Effizienter Antrieb für alle Strecken

Damit der MAN Lion's Coach auf jeder Strecke so richtig auf Touren kommt, bieten seine kraftvollen und drehmomentstarken Common Rail-Motoren mit 309 kW (420 PS), 338 kW (460 PS) und 368 kW (500 PS) Fahrdynamik pur. Im Zusammenspiel mit der Sechsgang-Schaltung mit Joystick oder dem Zwölfgang-Automatikgetriebe MAN TipMatic® mit EasyStart arbeiten die Motoren überaus verbrauchsarm und umweltfreundlich. Dabei wird die Abgasnorm Euro 6 problemlos erfüllt.

Motorenübersicht MAN Lion's Coach

Die drehmomentstarken Sechszylinder-Motoren mit 12,4 l Hubraum lassen auf jeder Strecke ihre Muskeln spielen. Das Spektrum reicht dabei von der Einstiegsmotorisierung mit 309 kW (420 PS) bis hin zu löwenstarken 368 kW (500 PS). Die genauen Unterschiede der Motoren haben wir Ihnen hier gegenübergestellt:

  Lion's Coach Lion's Coach C Lion's Coach L
Motor Euro 6 D2676 LOH D 2676 LOH D 2676 LOH
Leistung 420 PS, 460 PS 460 PS, 500 PS 460 PS, 500 PS
Hubraum 12 419 cm³ 12 419 cm³ 12 419 cm³
Max. Drehmoment 2 100 Nm, 2 300 Nm 2 300 Nm, 2 500 Nm 2 300 Nm, 2 500 Nm
Typ und Anordnung 6-Zylinder-Reihen-Dieselmotor Common Rail 6-Zylinder-Reihen-Dieselmotor Common Rail 6-Zylinder-Reihen-Dieselmotor Common Rail
Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe (nur bei 420 PS), MAN TipMatic® automatisiertes 12-Gang-Schaltgetriebe mit EasyStart 6-Gang-Schaltgetriebe (nur bei 460 PS), MAN TipMatic® automatisiertes 12-Gang-Schaltgetriebe mit EasyStart 6-Gang-Schaltgetriebe (nur bei 460 PS), MAN TipMatic® automatisiertes 12-Gang-Schaltgetriebe mit EasyStart

Optimaler Antrieb in jeder Lage

Für beste Leistungen im Langstreckeneinsatz und bei anspruchsvoller Straßenlage ist die MAN Lion's Coach Reisebus-Serie mit einer aufeinander abgestimmten Motorisierung ausgestattet. Die Übersetzung von Kraft in Dynamik übernehmen beim MAN Lion's Coach das Sechsgang-Getriebe sowie die zwölfstufige MAN TipMatic®.

Zu den Getriebetechnologien von MAN

Robustes und zuverlässiges Fahrwerk

Alle Modelle der MAN Lion‘s Coach Reisebus-Serie überzeugen durch dynamische Fahreigenschaften. Denn dank der serienmäßig verbauten, reibungsarmen Hypoid-Antriebsachse sowie der Mehrlenker-Einzelradaufhängung mit Stabilisator vorn gleiten sie förmlich über den Asphalt. Die Modelle MAN Lion's Coach C und MAN Lion's Coach L sind zudem noch mit einer gelenkten Nachlaufachse ausgestattet. Sie kann bei Bedarf kurzzeitig entlastet werden, um beim Anfahren auf glatten Straßen eine optimale Traktion zu schaffen. Aber auch die Luftfederung mit großvolumigen Rollbälgen und die Niveauregulierung (ECAS) sorgen für besten Fahrkomfort auf jeder Strecke.

Zu den Achsen von MAN


Technik auf die Verlass ist: MAN Systeme für sicheres und effizientes Fahren

MAN Assistenzsysteme

Wenn's drauf ankommt sind sie zur Stelle. Immer. Die Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme von MAN denken auf jedem Meter mit. Damit Sie und Ihre Passagiere sicher und komfortabel ans Ziel kommen.

Verfügbare Systeme für den MAN Lion’s Coach:

Notbremsassistent

Mulitfunktionslenkrad

Abstandsgeregelter Tempomat

Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Spurassistent (LGS)

Elektronisches Bremssystem

MAN BrakeMatic®

TyreManagement

MAN AttentionGuard

MAN Effizienzsysteme

Wenn effizienter gleich besser ankommen ist: Die MAN Effizienzsysteme sorgen für höchsten Fahrkomfort bei besonders sparsamen Treibstoffverbrauch.

Mit dem GPS-gestützten Tempomat MAN EfficientCruise® gleitet der MAN Lion’s Coach kraftstoffsparend und sanft an sein Ziel.